Debian 5 Lenny

Aus Doku-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Doku Upgrade - Lenny to Squeeze

Zu Beachten

Das Upgrade auf der Console durchführen, oder mit screen arbeiten (siehe hier) oder(hier)

Upgrade starten

  • Anpassen der /etc/apt/sources.list
 deb http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main contrib non-free
 deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze main contrib non-free
 
 deb http://security.debian.org/ squeeze/updates main contrib non-free
 deb-src http://security.debian.org/ squeeze/updates main contrib non-free
 
  1. apt-get update
  2. apt-get install apt dpkg aptitude
  3. apt-get upgrade
  4. apt-get install [linux-image] // uname -a
  5. apt-get install udev
  6. shutdown -r now
  7. apt-get dist-upgrade
  8. shutdown -r now
  9. apt-get autoremove
  10. upgrade-from-grub-legacy
    1. rm -f /boot/grub/menu.lst*

Probleme

Debian

Zurück gehaltenet Pakete

Org Doku

  • Fehlermeldung
The following packages have been kept back:
  • Lösung
apt-get dist-upgrade -u

MySQL

Fehlerbeseitigung nach dem Upgrade auf Squeeze. Die Datenbank startet nicht mehr.

  • MySQL-Server nochmals installieren
apt-get install mysql-server

Sollte dies nicht helfen, dann die Lösung unten Versuchen ;-)

  • skip-bdb

In der Datei /etc/mysql/my.cnf den Eintrag skip-bdb löschen oder auskommentieren.

#skip-bdb

Sollte dies nicht helfen, dann die Lösung unten Versuchen ;-)

  • Neuinstallation von MySQL-Server

Davor aber ein Backup der Datenbanken erstellen

apt-get remove --purge mysql-server 

Vmware Tools

Die vmware-tools müssen mit den neuen Kernelheadern neu installiert werden.